Federscheiben - FAQ

Wo wird die Federscheibe multigewellt eingesetzt?


Die Federscheibe multigewellt findet Anwendung bei leichten Belastungen und kleinsten Bauräumen.


Ein an den Kanten abgerundeter, wärmebehandelter Flachdraht wird kontinuierlich zu einer Feder gewickelt
mit gleichförmigen Wellen und Wellenhöhen. Die Federscheiben multigewellt ersetzten Druckfedern mit runden Querschnitten, wenn die Bauhöhe begrenzt ist. Man hat also eine Druckfeder mit kleiner Bauhöhe.
Diese Feder hat eine 30-50% kleinere Blocklänge im Verhältnis zu einer Spiralfeder mit rundem Drahtquerschnitt, bei linearem Kraft-Weg Verlauf.




Federscheibe multigewellt Zurück zur vorherigen Seite